Gründung Förderverein Sportfreunde Derschlag e. V.

 

Wir sprechen schon seit geraumer Zeit  über die Gründung eines Fördervereins. Hierzu waren im Vorfeld einige grundsätzliche Dinge notwendig. Im Einzelnen handelte es sich um:

 

  • Vorgründungsphase
  • Prüfung des Satzungsentwurfs
  • Einladung zur Gründungsversammlung
  • Gründungsprotokoll
  • Eintragung in das Vereinsregister (Notar)
  • Anerkennung der Gemeinnützigkeit durch das Finanzamt

Wir haben inzwischen in Derschlag durch den Bau des Vereinsheims und der neuen Sportanlage eine hervorragende Infrastruktur geschaffen, die mit ihren finanziellen und auch steuerlichen Möglichkeiten an Grenzen stößt. Um zukünftig unsere Grundlagen, gerade im Jugendbereich, verbessern zu können, brauchen wir zusätzliche finanzielle Mittel um gerade in der Trainerqualifikation weitere Möglichkeiten anbieten zu können. Satzungszweck ist die ideelle und materielle Unterstützung der in einem gemeinnützigen Verein in Gummersbach-Derschlag orga-nisierten Fußballspieler. Der finanzielle Beitrag soll die bereits ange-botenen sportlichen Aktivitäten noch attraktiver und abwechslungsreicher gestalten. Gleichzeitig möchten wir dazu beitragen, Kameradschaft und Zusammenhalt zu vertiefen.

 

Die Gründungsversammlung des Fördervereins fand am 02. April 2012 im Vereinsheim des FC Borussia Derschlag statt. Folgender Vorstand wurde gewählt:

 

  • 1. Vorsitzender Rolf-Helmut Becker
  • 2. Vorsitzender Benjamin Braun
  •  Schriftführer Kurt Kriegeskotte
  •  Schatzmeister Bernd Müller

 

Der Jahresmitgliedsbeitrag wurde auf 36 Euro festgelegt.

 

Wir freuen uns, dass wir mit Rolf-Helmut Becker, einem alten Der-schlager, als Vorsitzenden für dieses Ehrenamt gewinnen konnten. Die Jugend in Derschlag ist ihm schon immer eine Herzensangelegenheit gewesen. Mit ihm erhoffen wir uns eine weitere Belebung des Derschlager Jugendfußballs. Unterstützen Sie uns mit Ihrer Mit-gliedschaft damit wir den von uns gesetzten Zielen etwas näher kommen.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Wichtige Informationen

03.01.2017, ab 16:00 Uhr
C-Junioren

04.01.2017, ab 14:00 Uhr
E-Junioren

04.01.2017, ab 18:00 Uhr
B-Junioren

05.01.2017, ab 14:00 Uhr
D2-Junioren

05.01.2017, ab 18:00 Uhr
D1-Junioren

06.01.2017, ab 14:00 Uhr
F-Junioren

06.01.2017, ab 18:00 Uhr
A-Junioren