Mit unserem D-Jugend Hallenturnier startete am 02.01.2019 um 14 Uhr pünktlich der diesjährige Derschlager Budenzauber unserer Jugendfussballer. Alle Mannschaften waren erfreulicherweise pünktlich erschienen, so dass ein spannendes Turnier beginnen konnte. Unsere Schiedsrichter Safak Gültekin und Dimi Wirschke leiteten alle Partien souverän, hatten allerdings auch keine Mühe mit den Mannschaften. In den Gruppenspielen der Gruppe A konnte sich ungeschlagen mit 3 Siegen das Team der SG Nümbrecht Bröltal als Erster für das Halbfinale qualifizieren. Platz 2 belegte das Team des FC Bensberg. Ausscheiden mussten die Mannschaften aus Hunsheim und Derschlag, welche auch sieglos blieben. In der Gruppe B blieb der TuS Lindlar ungeschlagen, Platz 2 belegte der SV Altenberg vor dem TSV Weißtal und dem FV Wiehl.

In den Halbfinals konnte sich dann der SV Altenberg gegen die SG Homburg Nümbrecht mit 1:0 und der TuS Lindlar mit 3:2 gegen den FC Bensberg durchsetzen. Somit bestritten der SV Altenberg und der TuS Lindlar das Endspiel, welches der SV Altenberg nach spannendem Verlauf mit 4:3 nach Neunmeterschiessen für sich entscheiden konnte. Im Spiel um Platz 3 behielt die SG Nümbrecht Bröltal mit 5:2 die Oberhand über den FC Bensberg.

 

Am Abend konnten sich die Zuschauer dann die spannenden Begegnungen unseres C-Jugend Turnier ansehen. Spannend ging es hier in der Gruppe A zu. Hinter den 3x siegreichen Sportfreunden Siegen belegten die Plätze 2-4 mit Bergneustadt, DjK Gummersbach und Borussia Derschlag 3 Mannschaften mit jeweils 3 Punkten. Das Torverhältnis entschied hier zugunsten des SSV 08 Bergneustadt, die somit den 2ten Halbfinalteilnehmer stellten.

In der Gruppe B setze sich die TSC Eintracht Dortmund gegenüber dem punktgleichen SSV Nümbrecht aufgrund des besseren Torverhältnis durch. Ausscheiden mussten hier der SV Refrath Frankenfort und die SG Lindlar-Linde-Hohkeppel.

Die TSC Eintracht Dortmund setzte sich im Halbfinale gegen den SSV Bergneustadt souverän mit 3:0 durch. Im 2ten Halbfinale musste das Neunmeterschiessen zugunsten des SSV Nümbrecht gegen die Sportfreunde Siegen entscheiden.

Somit trafen im kleinen Finale die Gruppengegner Bergneustadt und Siegen erneut aufeinander, wo sich die Sportfreunde aus Siegen erneut souverän mit 4:0 durchsetzten. Im Finale wurde es wieder eng. Im Neunmeterschiessen fand es in der TSC Eintracht Dortmund den Turniersieger, so dass dich der SSV Nümbrecht den 2ten Platz sicherte.

 

 

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Wichtige Informationen

Mittwoch 02.01.2019, 14:00-17:30 Uhr, Turnier D-Junioren Jahrg. 2006/07


Mittwoch 02.01.2019, 18:00-21:30 Uhr, Turnier C-Junioren Jahrg. 2004/05


Donnerstag 03.01.2019, 14:00-17:30 Uhr, Turnier F-Junioren Jahrg. 2010/11


Donnerstag 03.01.2019, 18:00-21:30 Uhr, Turnier B-Junioren Jahrg. 2002/03


Freitag 04.01.2019, 14:00-17:30 Uhr, Turnier Bambini Jahrg. 2012/13


Freitag 04.01.2019, 18:00-21:30 Uhr, Turnier A-Junioren Jahrg. 2000/01


 






Kalender

Januar 2019
M D M D F S S
« Dez    
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

Kunstrasen