Budenzauber

 

Der Vorstand bedankt sich bei allen Helfern die zum Gelingen des 29. Budenzaubers beigetragen haben. Sicherlich ist es nicht selbstverständlich, an so einem Tag unentgeldlich so großen Einsatz zu zeigen. Ohne eure Hilfe jedes Jahr wäre der Budenzauber in seiner jetzigen Größe nicht machbar. Bitte gebt dieses Dankeschön an alle Helfer weiter.

 

Der Vorstand

Peter Wagner

 

 

 

Download Spielplan

 

 

 

Budenzauber in Derschlag am 3. Januar 2016

 

Am Sonntag, den 3. 1. 2016 um 12.00 Uhr ertönt der Anpfiff zum Budenzauber 2016 in der Derschlager Sporthalle. Dieses traditionsreiche Turnier wird zum 29. Male ausgetragen. Der Derschlager Budenzauber ist aus dem Fußballkalender nicht mehr wegzudenken und jedes Jahr ein gut besuchtes Hallenturnier. Viele treue Fans lassen sich dieses Turnier nicht entgehen. Weiterhin ist es auch jedes Jahr ein Treffpunkt vieler aktueller oder ehemaliger Fußballer wobei es immer eine Anekdote zu erzählen gibt. Der Grund aller dieses Turnier zu besuchen ist spannender, fairer und technisch versierter Hallenfußball in einer Sporthalle, die für solche Events hervorragend ausgelegt ist. Hinzu kommt eine neue Heizung nach erfolgreicher Renovierung.

 

Durch die sportlichen Aufstiege von Viktoria Köln und TuS Erndtebrück in die Regionalliga fehlen zwar die ganz großen Namen, dennoch präsentiert der Ausrichter ein starkes Teilnehmerfeld. Bei der kommenden Auflage könnte es einen neuen Titelträger geben. Dies garantiert sicherlich einen höchst spannenden Turnierverlauf. Mit den teilnehmenden TuS Marialinden (1992 bis 1994) und dem damaligen TuS Wiehl (1996) sind nur zwei Mannschaften im Teilnehmerfeld die bisher Sieger beim Derschlager Budenzauber geworden sind.

 

Zum kommenden Budenzauber haben folgende Vereine aus den Fußballkreisen Westfalen, Köln und Berg Ihre Zusage abgegeben:

 

Weiterlesen

 

2014_12_12_budenzauber_2015

 

Download Spielplan

 

2013_12_02_derschlager-budenzauber_vorbericht_01

 

Das traditionsreichste Hallenfußballturnier im Fußballkreis Berg eröffnet am 5. Januar 2014 den Reigen der Hallenturniere. Die Derschlager Verantwortlichen konnten wieder ein Teilnehmerfeld zusammenstellen was höchsten Ansprüchen entspricht.

 

Nach den letzten unschönen Ereignissen bei verschiedenen Hallenturnieren wurde bereits bei den Einladungen zum Budenzauber darauf verwiesen, das der Veranstalter Engagement und Ehrgeiz aber auch Fairness und Spaß von allen Teams erwartet. Gerade in Derschlag sind neben vielen Fans auch neutrale Zuschauer zugegen die als komplette Familie einen spannenden, torreichen Nachmittag in der Halle erleben wollen. Fans und Spieler die ein vernünftiges Verhalten nicht garantieren können bleiben besser der Veranstaltung fern.

 

Weiterlesen

 

Auch 2013 sorgte der Derschlager Budenzauber für eine volle Halle

 

2013_06_01_derschlager-budenzauber_001 

 

Auch der 26. Budenzauber war nach seiner Jubiläumsveranstaltung im vergangenen, das erstmals auf Kunstrasen ausgetragen wurde, auch in diesem Jahr wieder ein absoluter Publikumsmagnet. Lange wurde in der Planungsphase darüber diskutiert, ob wir das Kostenrisiko, ein weiteres Jahr das Turnier mit Kunstrasen zu veranstalten, tragen wollen. Am Ende der Diskussion hatten wir uns im Vorstand darauf verständigt, das der Charakter der Einmaligkeit der Jubiläumsveranstaltung erhalten bleiben soll.

 

Das Planungsteam hat auch in diesem Jahr wieder einen hervorragenden Job geleistet. Da in der Presse die Namen etwas kurz geraten, hier noch einmal  unser persönlichen Dank an Olaf Zepper und Dimi Wirschke, die an den beiden Tagen mit ihren Mannschaften für die Bewirtung verantwortlich waren. Das Gleiche gilt auch für Andreas Koch, der Mann der Brötchenhälften, der nicht nur für das Belegen Brötchen,  sondern auch für die Planung und Beschaffung der dafür erforderlichen  Materialien  verantwortlich war. Auch unser neuer Vorsitzende Steffen Fastenrodt spielt schon seit Jahren eine tragende Rolle in der Organisation und ist verantwortlich für den gesamten Auf- und Abbau an den beiden Turniertagen. Das Gleiche gilt für Bernd Müller der mit seinem Team den gesamten Wertmarken- und Eintrittskarten-verkauf seit Jahren organisiert. Auch Peter Wagner sollte nicht unerwähnt bleiben, da er ja der Vater des Budenzaubers ist und seit 26 Jahren das Vergnügen hat, Jahr für Jahr ein attraktives Teilnehmerfeld auf die Beine zu stellen und auch hierfür die Rahmenbedingungen schaffen muss, damit das Ganze finanzierbar bleibt. Auch sein bewährtes Team hinter dem Mikrofon und an der Musik, ist unverzichtbar. Nicht vergessen wollen wir unsere hübschen Mädels, die in der Cafeteria unsere Gäste mit Kaffee und Kuchen jedes Jahr aufs Beste versorgen.

 

Weiterlesen

 

2012_12_07_plakat_budenzauber_2013

 

 

Den Spielplan finden Sie hier

 

 

 

Vorverkauf Eintrittskarten Budenzauber 2013

 

 

Zur Vereinfachung an der Tageskasse bieten wir wieder einen Vorverkauf der Eintrittskarten für den Budenzauber an.

 

Die Bestellung der Eintrittskarten bitte an folgende Emailadresse richten:

 

bernd.mueller@borussia-derschlag.de

 

Gegen Vorlage der Bestellbestätigung, wird Ihnen an der Tageskasse ein Einlaßband ausgehändigt, das sofort anzulegen ist. Wir möchten schon heute darauf hinweisen, dass es keine Platzreservierungen gibt. Unsere Bitte daher,  rechtzeitig anreisen und nach Möglichkeit Fahrgemeinschaften bilden, wegen der be- grenzten Parkmöglichkeiten.

 

Der Vorverkauf der Eintrittskarten endet am 31.12.2012

 

Bitte nutzen Sie die Gelegenheit des Vorverkaufs. Beim letzten Budenzauber wurden bereits um 13:15 Uhr die Tageskassen geschlossen, da die Veranstaltung ausverkauft war.  Sie vermeiden dadurch eine unnötige Anreise.

 

Eintrittskarten (Erwachsene): Wert 6,- €

 

Eintrittskarten (Frauen, Rentner, Kinder, Schüler, Vereinsmitgliedern: Wert 3,- €

 

 

Bitte den entsprechenden Betrag auf folgendes Konto überweisen:

 

FC Borussia Derschlag
Kto.-Nr.        2008215017
BLZ             38462135 Volksbank Oberberg

 

Verwendungszweck: Eintrittskarte Budenzauber

 

 

 

Bei Nichtüberweisung verliert die E-Mail ihre Gültigkeit.

 

Wichtige Informationen

04.06.2016, ab vormittag
D-Junioren 9er Turnier Jahrgang 2003/2004

04.06.2016, ab Mittag
C-Junioren 11er Turnier Jahrgang 2002 u. jünger

04.06..2016, ab Nachmittag
B-Junioren 11er Turnier Jahragng 2000 u. jünger

05.06.2016, ab Vormittag
F-Junioren 7er Turnier Jahrgang 2007/2008

05.06.2016, ab Nachmittag
E-Junioren 7er Turnier Jahrgang 2005/2006