Verein

Im Rahmen des anstehenden Anwärterlehrgangs für Schiedsrichter an den Tagen 23., 24. und 30. März 2019 erhalten Sie dieses Anschreiben des Kreisschiedsrichterausschusses Berg.

 

Der Anwärterlehrgang umfasst zwei aufeinanderfolgende Wochenenden (3 Lehrgangstage) beginnend mit Freitag/Samstag, 23.03./24.03.2019 und endend mit Samstag, 30.03.2019 und findet im Umkreis von Bergisch Gladbach (DER GENAUE ORT WIRD NOCH BEKANNTGEGEBEN, ALLER SPÄTESTENS NACH ANMELDUNG ZUM LEHRGANG; der darauffolgende Lehrgang soll aller Voraussicht dann Mitte September im Umkreis von Gummersbach stattfinden).
Die Lehrgangstage beginnen voraussichtlich jeweils um 10:00 Uhrund enden gegen 18:00 Uhr (vorbehaltlich kurzfristiger Änderungen).

Im Laufe des Lehrgangs erhalten die Teilnehmer hochwertige Regelvorträgeund Praxistipps, um am zweiten Wochenende mit dem erfolgreichen Bestehen der Abschlussprüfung Schiedsrichter zu werden.

 

Bereits jetzt steht fest, dass die neuen Schiedsrichter in Ihren ersten Spielen von erfahrenen Schiedsrichtern im Rahmen des sogenannten Patensystems begleitet werden. Jeder weiß, aller Anfang schwer ist. Genau deshalb wurde das Patensystem eingerichtet, um den Anfang im neuen Hobby zu erleichtern. Im Rahmen der ersten Spiele (Menge individuell vereinbar) erhalten die Schiedsrichter sofort nach dem Spiel ein Feedback zu Ihrer Leistung. Außerdem werden die „Neulinge“ bei den administrativen Dingen, wie z.B. Platzkontrolle, Anfertigen des Spielberichts, Abklären der Trikotfarben etc. bei Bedarf unterstützt.

 

Der Lehrgang findet an den Tagen 23., 24. und 30. März 2019 in der Feuerwehrschule der Stadt Bergisch Gladbach statt.

 

Die Anschrift lautet:

An der Gohrsmühle

51465 Bergisch Gladbach

 

Bitte geben Sie Ihren Interessenten mit auf den Weg, dass sich die Feuerwehrschule auf dem Gelände der Papierfabrik Zanders befindet. Wir werden den Weg zum Lehrgangsraum so gut es geht vor Ort mit Wegweisern versehen.

 

 

 

 

Der FC Borussia Derschlag richtet im August das Fußballcamp des VfL Bochum aus. Den Flyer und alle Informationen zur Anmeldungen finden Sie hier

 

 

 

Ein starkes Teilnehmerfeld präsentiert Borussia Derschlag am 10.02.19 in Derschlag.

 

Gute Mannschaften aus der Kreisliga B und Kreisliga C sind am Start. Favorit auf die Nachfolge von Vorjahressieger SSV Wildbergerhütte-Odenspiel sind sicherlich die Sportfreunde Asbachtal sowie die Reserve vom TuS Lindlar II. Den Sieger des Turniers erwartet eine Siegprämie von 250,00 Euro. Der Veranstalter freut sich auf ein faires und attraktives Turnier.

 

Download Turnierplan

 

 

Wir haben nach Rücksprache mit der Metzgerei Lang entschieden das Zeitfenster für die Einlösung der Gewinnlose bis einschließlich Montag, den 14.Januar 2019 zu verlängern.

 

Download Gewinnliste

 

 

Wir wünschen allen Mitgliedern, Anhängern und Fans der Borussia besinnliche Weihnachten und einen guten Rutsch in das neue Jahr!

 

 

 

Download Gewinnliste

 

 

 

Download Turnierplan

 

 

 

Am ersten Adventswochenende fand auf dem Derschlager Turm der Adventsmarkt statt. Nicht nur die Borussia Derschlag war dabei, sondern auch die anderen Derschlager Vereine. Mit dabei waren der TuS von 1881 Derschlag e.V., die Freiwillige Feuerwehr Derschlag, die Astrid Lindgren Grundschule Derschlag, der Johanna Tesch Kindergarten, die Derschlager Kirchen und der Heimatverein Derschlag.

 

 

 

 

Am vergangen Freitag trafen sich 70 Mitglieder der Borussia zur Jahreshauptversammlung.
Versammlungsort war das eigene Vereinsheim im Ernst-Bohle Park.
Der Vorsitzende Steffen Fastenrodt begrüßte die Mitglieder und freute sich über das volle
Haus.

 

Im Anschluß wurden die Jahresberichte der Senioren durch Geschäftsführer Peter
Wagner und der Jugendbericht durch Jugendvorstand Ralf Lau verlesen. Der Kassenbericht
von Schatzmeister Bernd Müller im Anschluß, wies einen soliden Kassenbestand aus. Die
Entlastung des Kassierers wurde einstimmig erteilt. Sozialwart Jürgen Obst gab ebenfalls
noch eine Übersicht über die gemeldeten Sportunfälle im vergangenen Jahr ab.
Im Anschluß gab es Vorstandsneuwahlen. Für die ausgeschiedenen Vorstandsmitglieder Olaf
Linscheid und Olaf Zepper gab es noch ein paar Worte des Dankes und ein
Abschiedsgeschenk. Erfreulich bei der Neuwahl war besonders, das sich einige junge
Mitglieder zur Wahl stellten. Hierdurch wird Schritt für Schritt eine Verjüngung des
Vorstandes vorgenommen.

Versammlungsleiter wurde Kurt Kriegeskotte. Kurt Kriegeskotte (82), dankte dem Vorstand
für die geleistete Arbeit im vergangenen Jahr und führte souverän die Neuwahl durch.

 

Gewählt wurden im Einzelnen:

1. Vorsitzender: Steffen Fastenrodt

2. Vorsitzender: Dimitri Wirschke

 

1. Geschäftsführer: Peter Wagner

2. Geschäftsführer: Marco Dragoumenis

 

1. Kassierer: Bernd Müller

2. Kassierer: Stefan Löpprich

 

Sozialwart: Jürgen Obst

 

Kassenprüfer: Olaf Zepper und Olaf Linscheid

 

Beisitzer: Hans-Jürgen Schlottner, Johannes Auweiler, Alex Chouvartoudis

 

Jugendvorstand: Ralf Lau, Maren Dragoumenis, Sabrina Räbsch, Stefan Löpprich,Detlef Krämer

 

Ehrenrat: Kurt Kriegeskotte, Erich Anders, Peter Sadowski, Rolf Köster, Hans Kreidewolf
Hubert Wagner und Dietmar Obst

 

Verdiente Mitglieder wurden ausgezeichnet:

 

60 Jahre Vereinsmitglied: Erich Anders

 

50 Jahre Vereinsmitglied: Hubert Wagner und Günter Schneider

 

40 Jahre Vereinsmitglied: Andreas Koch, Ralf Lau, Stephan Draube und Ralph Köhler

 

 

Unter Punkt Verschiedenes wurde eine Spendenübergabe für Nick & Co beim
Budenzauber angekündigt, das eigene 100 jährige Vereinsjubiläum 2020 und vom
angebrachten Defibrilator im Vereinsheim berichtet.
Ende der Veranstaltung 22.00 Uhr

 

Weiterlesen

 

Am Samstag, den 10.11.2018, trafen sich die Veteranen im Vereinsheim.

 

 

Wichtige Informationen

Mittwoch 02.01.2019, 14:00-17:30 Uhr, Turnier D-Junioren Jahrg. 2006/07


Mittwoch 02.01.2019, 18:00-21:30 Uhr, Turnier C-Junioren Jahrg. 2004/05


Donnerstag 03.01.2019, 14:00-17:30 Uhr, Turnier F-Junioren Jahrg. 2010/11


Donnerstag 03.01.2019, 18:00-21:30 Uhr, Turnier B-Junioren Jahrg. 2002/03


Freitag 04.01.2019, 14:00-17:30 Uhr, Turnier Bambini Jahrg. 2012/13


Freitag 04.01.2019, 18:00-21:30 Uhr, Turnier A-Junioren Jahrg. 2000/01


 






Kalender

Februar 2019
M D M D F S S
« Jan    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728  

Kunstrasen