C-Junioren

C-Junioren

Am Samstag (13.04.) spielte die C Jugend ihr Meisterschaftsspiel gegen den TuS Immekeppel.. Mit einem 6:2 Erfolg sicherte sich die C Jugend von Borussia Derschlag die Meisterschaft schon 3 Spiele vor Ende der Saison. Die Tore schossen Apo 3, Jan, Samir und Furkan..

Die F-Junioren (U8/U9) spielen in der 1.Kreisklasse gegen die Mannschaft des TuS Elsenroth. Anstoß dieser Partie ist um 12:00 Uhr im Ernst Bohle Park.

Um 16:00 Uhr spielen die C-Junioren (U15) gegen die Mannschaft des TuS Immekeppel 1922 e.V..
Gespielt wird im Ernst-Bohle Park Derschlag.

 

Die F-Junioren (U8/U9) spielen in der 1.Kreisklasse gegen die Mannschaft des SG Hunsheim. Anstoß dieser Partie ist um 11:00 Uhr auf dem Rasenplatz in Hunsheim.

 

Um 13:30 Uhr spielen die C-Junioren (U15) gegen die Mannschaft der SG Engelskirchen/Schnellenbach.
Gespielt wird im Ernst Bohle Park

 

Unsere B-Junioren (U17) spielen in der Kreisleitungsklasse gegen die Mannschaft des DJK Gummersbach.Anstoß in Gummersbach ist um 14:00 Uhr.

 

Außerdem spielen unsere A-Junioren (U19) in der Kreisleistungsklasse gegen der SG Ründeroth/Loope. Anstoß auf dem Kunstrasen in Ründeroth ist um 17:00 Uhr.

 

Als erstes an diesem Samstag spielen unsere C-Junioren (U15) in der 1.Kreisklasse.
Anstoß gegen den DJK Dürscheid im Ernst-Bohle Park ist um 15:00.

 

Außerdem spielen unsere A-Junioren (U19) in der Kreisleistungsklasse an diesem Samstag gegen die Spielgemeinschaft Marialinden/Overath/Vilkenrath. Anstoß auf dem Kunstrasen in Marialinden (Overath) ist um 15:30 Uhr.

 

 

Als Werkstatt, die sich auf den Mehrmarkenservice spezialisiert hat, bietet Alf Behrendt und
sein Team seinen Kunden in Gummersbach-Derschlag und Umgebung für Ihr Fahrzeug den
schnellen, persönlichen und zuverlässigen Kfz-Meisterservice. Persönliche Beratung und
auch mal die kleine Sonderlösung sind für ihn und seine Mitarbeiter selbstverständlich und
zeichnen den 1a Autoservice in der Grabenstraße aus.

 

Aufgrund seiner langjährigen beruflichen Tätigkeit in Derschlag sind auch die Kontakte von
Alf und seiner Frau zu den lokalen Vereinen entstanden. Auch für die Derschlager Fussballer
haben beide stets eine helfende Hand parat. Doch nicht nur das, im letzten Jahr entscheiden
sich Alf und Birgit noch ein i-Tüpfelchen drauf zu setzen und beschliessen eine Trikotspende
an unsere Jugendfussballer. Gesagt, getan, ausgewählt wurde unsere C-Jugend. Nach
Auswahl der Trikots wurden diese bestellt, das Logo aufgedruckt und am 08. März 2019
offiziell im Rahmen eines Fototermin dann an die C-Jugendlichen übergeben. Im Beisein der
C-Jugend Trainer Simon Reksius und Stergios Frangakis sowie den Mitgliedern des Vorstand
der Derschlager Fussballer wurde die Trikotspende dankend entgegengenommen.
Wir sind froh, dass wir auf die Unterstützung aus der Derschlager Geschäftswelt zählen
können, denn nur sind wir in der Lage den Spielbetrieb und die Ausstattung der
Mannschaften zu gewährleisten und zu finanzieren. Somit freuen wir uns natürlich auch,
wenn unsere Mitglieder unsere Sponsoren bei der Wahl eines Dienstleisters berücksichtigen.
Daher empfehlen wir gerne Alf und Birgit mit ihrem 1a Autoservice und wünschen beiden
weiterhin viel Erfolg in ihrem Unternehmen sowie natürlich vor allem Gesundheit.

 

DANKE sagen die Derschlager Jugendfussballer

 

 

 

 

 

Eine höfliche Begrüßung, Shakehands mit Gegnern und Schiedsrichtern und eine respektvolle Verabschiedung: Der Fußball-Verband Mittelrhein ruft alle Aktiven und Zuschauer anlässlich des ersten Spieltags im neuen Jahr am Wochenende nach Karneval (9./10. März) zum Fair Play in der Rückrunde auf. Eine Geste dazu sind die oben genannten Rituale, die der FVM allen Mannschaften und Unparteiischen in allen Ligen in Erinnerung bringen möchten.

 

„Es mögen kleine Gesten sein, doch sie haben große Bedeutung“, erklärt FVM-Vizepräsident Jürgen Aust, der im FVM für das Thema Fair Play verantwortlich ist. „Trotz aller Ambitionen, allen Ehrgeizes und aller Rivalität im sportlichen Wettstreit gilt es, den Fair-Play-Gedanken und den Respekt vor dem Gegenüber im Blick zu halten. Und ein Handschlag verkörpert genau diesen Ansatz“, so Aust. „Jedem muss klar sein, dass es ohne Gegner und Schiedsrichter kein Spiel, keine Liga, keinen Erfolg und keinen Jubel gibt. Der Grundsatz muss also lauten: Behandele die anderen Menschen auf dem Sportplatz so, wie du behandelt werden willst“, erklärt er weiter.

 

Das gilt für Zuschauer und Verantwortliche, in erster Linie aber für die Protagonisten auf dem Spielfeld. Denn auf sie konzentrieren sich die Blicke. Ihr Verhalten hat damit Vorbildcharakter. Der Fußball-Verband Mittelrhein gibt daher den Vereinen zum Rückrundenauftakt den bereits 2012 ins Leben gerufenen Leitfaden erneut an die Hand, um Rituale des Respekts und Fair Play auf ihrer Sportanlage zu etablieren bzw. sich wieder in Erinnerung zu rufen.

Weiterlesen

 

Der FC Borussia Derschlag richtet im August das Fußballcamp des VfL Bochum aus. Den Flyer und alle Informationen zur Anmeldungen finden Sie hier

 

 

 

Mittwoch, den 02.01.2019

 

D-Jugend
1. SV Altenberg
2. TuS Lindlar
3. SG Nümbrecht Bröltal
4. FC Bensberg

 

C-Jugend
1. TSC Eintracht Dortmund
2. SSV Nümbrecht
3. Sportfreunde Siegen
4. SSV Bergneustadt

 

 

Donnerstag, 03.01.2019

 

F-Jugend
1. FC Niederkassel
2. RSV Listertal
3. SSV Wildbergerhütte-Odenspiel
4. FC Wiedenest-Othetal

 

B-Jugend
1. TSG Adler Dielfen B2
2. TuS Erndtebrück
3. HSV Langenfeld
4. TV Hoffnungsthal

 

 

Freitag, den 04.01.2019

 

Bambini
1. TuS Lindlar 1
2. FC Borussia Derschlag
3. FV Wiehl
4. SpVg Dümmlinghausen Bernberg

 

A-Jugend
1. SSV Bergneustadt
2. VfR Wellensiek 1951
3. SSV Nümbrecht
4. JFC Biesfeld/Kürten/Olpe

 

 

 

Mit unserem D-Jugend Hallenturnier startete am 02.01.2019 um 14 Uhr pünktlich der diesjährige Derschlager Budenzauber unserer Jugendfussballer. Alle Mannschaften waren erfreulicherweise pünktlich erschienen, so dass ein spannendes Turnier beginnen konnte. Unsere Schiedsrichter Safak Gültekin und Dimi Wirschke leiteten alle Partien souverän, hatten allerdings auch keine Mühe mit den Mannschaften. In den Gruppenspielen der Gruppe A konnte sich ungeschlagen mit 3 Siegen das Team der SG Nümbrecht Bröltal als Erster für das Halbfinale qualifizieren. Platz 2 belegte das Team des FC Bensberg. Ausscheiden mussten die Mannschaften aus Hunsheim und Derschlag, welche auch sieglos blieben. In der Gruppe B blieb der TuS Lindlar ungeschlagen, Platz 2 belegte der SV Altenberg vor dem TSV Weißtal und dem FV Wiehl.

In den Halbfinals konnte sich dann der SV Altenberg gegen die SG Homburg Nümbrecht mit 1:0 und der TuS Lindlar mit 3:2 gegen den FC Bensberg durchsetzen. Somit bestritten der SV Altenberg und der TuS Lindlar das Endspiel, welches der SV Altenberg nach spannendem Verlauf mit 4:3 nach Neunmeterschiessen für sich entscheiden konnte. Im Spiel um Platz 3 behielt die SG Nümbrecht Bröltal mit 5:2 die Oberhand über den FC Bensberg.

 

Am Abend konnten sich die Zuschauer dann die spannenden Begegnungen unseres C-Jugend Turnier ansehen. Spannend ging es hier in der Gruppe A zu. Hinter den 3x siegreichen Sportfreunden Siegen belegten die Plätze 2-4 mit Bergneustadt, DjK Gummersbach und Borussia Derschlag 3 Mannschaften mit jeweils 3 Punkten. Das Torverhältnis entschied hier zugunsten des SSV 08 Bergneustadt, die somit den 2ten Halbfinalteilnehmer stellten.

In der Gruppe B setze sich die TSC Eintracht Dortmund gegenüber dem punktgleichen SSV Nümbrecht aufgrund des besseren Torverhältnis durch. Ausscheiden mussten hier der SV Refrath Frankenfort und die SG Lindlar-Linde-Hohkeppel.

Die TSC Eintracht Dortmund setzte sich im Halbfinale gegen den SSV Bergneustadt souverän mit 3:0 durch. Im 2ten Halbfinale musste das Neunmeterschiessen zugunsten des SSV Nümbrecht gegen die Sportfreunde Siegen entscheiden.

Somit trafen im kleinen Finale die Gruppengegner Bergneustadt und Siegen erneut aufeinander, wo sich die Sportfreunde aus Siegen erneut souverän mit 4:0 durchsetzten. Im Finale wurde es wieder eng. Im Neunmeterschiessen fand es in der TSC Eintracht Dortmund den Turniersieger, so dass dich der SSV Nümbrecht den 2ten Platz sicherte.

 

Weiterlesen

Wichtige Informationen

Mittwoch 02.01.2019, 14:00-17:30 Uhr, Turnier D-Junioren Jahrg. 2006/07


Mittwoch 02.01.2019, 18:00-21:30 Uhr, Turnier C-Junioren Jahrg. 2004/05


Donnerstag 03.01.2019, 14:00-17:30 Uhr, Turnier F-Junioren Jahrg. 2010/11


Donnerstag 03.01.2019, 18:00-21:30 Uhr, Turnier B-Junioren Jahrg. 2002/03


Freitag 04.01.2019, 14:00-17:30 Uhr, Turnier Bambini Jahrg. 2012/13


Freitag 04.01.2019, 18:00-21:30 Uhr, Turnier A-Junioren Jahrg. 2000/01


 






Kalender

April 2019
M D M D F S S
« Mrz    
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930  

Kunstrasen