F-Junioren

F-Junioren

 

Download Turnierplan E-Junioren

 

Download Turnierplan F-Junioren

 

 

Am Sonntag, den 16.August ab 12 Uhr findet die offizielle Saisoneröffnung der Derschlager Jugendfussballer im Ernst-Bohle-Park auf dem Epelberg statt. Im diesem Rahmen haben unsere Jugendlichen die Möglichkeit das DFB & McDonalds Fussball-Abzeichen abzulegen.

Die meisten Jugendmannschaften haben Ihren Trainingsbetrieb auch bereits wieder aufgenommen. Nachfolgend eine Übersicht über die aktuellen Trainingszeiten:

 

U19 A Junioren: Montag u. Mittwoch, 19:00 – 20:30 Uhr

U16 B Junioren: Montag und Donnerstag, 17:30 – 19:30 Uhr

U14 C Junioren: Montag und Mittwoch, 17:30 – 19:00 Uhr

U13 D Junioren: Dienstag und Donnerstag, 17:30 – 19:00 Uhr

U11 E Junioren: Montag, Dienstag und Freitag, 16:30 – 18:00 Uhr

U10 E Junioren: Montag, Dienstag und Freitag, 16:30 – 18:00 Uhr

U9 F Junioren: Montag und Freitag, 16:00 – 17:30 Uhr

 

 

In allen Jugendmannschaften suchen wir noch interessierte Kinder und Jugendliche, welche die vorhandenen Teams personell ergänzen. Vor allem im Bereich der U14 und der U19 sind dringend Ergänzungen erforderlich, da die Spielerdecke speziell bei diesen Jahrgängen doch sehr dünn ist.

Wer Interesse hat einfach zu den angegebenen Trainingszeiten auf den Sportplatz kommen und mal reinschnuppern.

 

 

Download Turnierplan

 

 

Am 15.06.2014 nahm unsere U9 am Turnier des SG Hunsheim teil. Im Großen und Ganzen war es ein gelungener Tag.

Das Wetter spielte mit, so dass die Sonne auf unsere Häupter brannte und gute Laune verbreitete.

Etwas minimiert traten wir die Reise in Richtung Hunsheim an. Die Fahrt war nicht von langer Dauer. Da wir ein sehr freundschaftliches Verhältnis mit dem Verein SG Hunsheim innehaben, dauerte es etwas lange, bis die Kinder ihr gewohntes Dress anziehen dürften. Die Begrüßungen der anderen Trainer hat halt etwas länger gedauert.

Weiterlesen

 

Wir, die U 9, haben an einem Gewinnspiel teilgenommen. Ausrichter des Gewinnspieles ist www.fußballtraining.de  und www.teamsportbedarf.de

 

Die Spielregeln:

 

Während der Aktion (01.06.2014-30.06.2014) Gas geben Mit Start der Aktion wird jede teilnehmende Mannschaft eine eigene Aktionsseite bekommen. Auf dieser Aktionseite wird ein auf Euer Team angepasster Text sein und ein “Facebook-Like”-Button. Ziel ist es 300 Facebook-Likes für Eure Aktionsseite zu sammeln. Aktiviert Euren ganzen Verein und lasst jeden auf “Gefällt mir” klicken, den Ihr kennt. Wenn Ihr 300 Facebook-Likes erreicht habt, bekommt Ihr automatisch einen Satz Trikots (15 Trikots – Farbe und Größen frei wählbar) geschenkt. Sammelt Ihr 400 Facebook-Likes, dann gibt’s 15 Hosen oben drauf und wenn Ihr 500 Facebook-Likes sammelt, legen wir auch noch einen passenden Satz Stutzen mit drauf.

 

Die 10 besten Teams bekommen außerdem noch dieses Vorbereitungsset an Trainingsmaterialien geschenkt, damit Ihr auch im Training perfekt ausgerüstet seid!

 

Immer “am Ball” bleiben über Facebook Werdet am besten jetzt gleich Fan unserer Facebook-Page, damit Ihr immer auf dem laufenden über den Stand der Aktion seid!

 

Die Teilnahme am Gewinnspiel birgt keine sonstigen versteckten Verpflichtungen außer die oben erwähnten. Die Teilnahme ist absolut kostenlos!

 

An der Stelle werden wir Euch alle Teams präsentieren, die an der Aktion teilnehmen- um allerdings gleiche Chancen für alle zu gewährleisten, werden die Aktionsseiten erst am 01.06.2014 online gestellt und mit dem jeweiligen Team verlinkt!

 

Unter diesen Link :   Gewinnspiel

könnt Ihr unsere Mannschaft, Team 56, FC Borussia Derschlag – F-Jugend  finden.

 

 

Die U9 nahm im Frühjahr 2014 in der Staffel Ost 2 teil. In der gleichen Staffel befanden sich folgende Mannschaften:

  • Nümbrecht
  • TuS Homburg-Bröltal
  • VfR Marienhagen
  • SpVg. Dümmlinghausen-Bernberg
  • TSV Ründeroth
  • SV Hermesdorf
  • 1. FC Gummersbach

 

Ich darf vorwegnehmen bis auf das Spiel gegen 1. FC Gummersbach (2:2) haben wir alle anderen Spiele klar und deutlich gewonnen. Es waren auch zweistellige Ergebnisse zu verzeichnen.

 

Die Entwicklung unserer U9 hat mich sehr überrascht, denn die Herbstsaison 2013 welche katastrophal absolviert worden war, nichts Gutes für die Zukunft deutete. Die harte Arbeit und die herrschende Disziplin in der Mannschaft brachten den gewünschten Erfolg.

Es wurden sehr schöne Spielzüge gespielt und die Gegner wurden regelrecht ausgekontert. Die Abwehr stand wie ein Bollwerk und ließ kaum Fehler zu. Aber wir dürfen nicht vergessen, die Kinder sind gerade mal 9 und 10 Jahre, sogar einige noch 8 Jahre (Jahrgänge 2006 und 2007) alt. Klar können sie nicht fehlerfrei ein Spiel bestehen, dies können ja nicht einmal die Profis.

Trotzdem zeigten die Kinder Biss und Ehrgeiz. Der Siegeswille war da. Ohne diese Eigenschaften kann ein Fußballspiel nicht gewonnen werden.

 

Ich werde jetzt hier nicht jedes einzelne Spiel der Kinder bewerten. Nur das Spiel gegen TSV Ründeroth möchte ich hier kurz erwähnen hinsichtlich der guten und positiven Eigenschaften der Kinder.

Das Spiel gegen Ründeroth fand am 17.05.2014 bei uns daheim statt. Gegen diesen Gegner hatten wir bis dato noch nie gespielt. Demzufolge konnte über die Stärke oder Schwächen des Gegners nichts gesagt werden.

Die 1. Halbzeit ist schnell erzählt: 0:3 für Ründeroth. Eine katastrophale 1. Halbzeit unserer Kinder. In der Pause fand ich wohl die richtigen Worte denn die Kinder zeigten in der 2. Halbzeit den fehlenden Siegeswillen. Sie zeigten den erwähnten Biss. Den Biss den ich in der 1. Halbzeit vermisst hatte.

Letztendlich endete das Spiel 6:4 für unsere Kinder. Die gesamte Mannschaft bäumte sich auf und spielte den Gegner an die Wand. Drei Spieler, hier Giannis Konstantinidis, Arda Hasan und Apo Ece legten den Grundstein für den mehr als verdienten Sieg.

 

Jetzt ist die Saison vorbei. Endlich Ruhe. Nein, weit gefehlt. Es kommen noch einige Turniere vor den Sommerferien. Erst in den Sommerferien können wir sagen jetzt ist erst einmal für ein paar Wochen Ruhe!

Auch wir Trainer benötigen eine Ruhepause, eine schöpferische Pause!

 

Auf diesem Wege, bis zum nächsten Mal! Bis zur Herbstsaison 2014, wo sich unsere U9 als U10 präsentieren darf! Bin gespannt.

 

 

Gruppeneinteilung/Spielplan Bambini (07.12.2013)

 

Download

 

Gruppeneinteilung/Spielplan U9 (15.12.2013)

 

Download

 

 

Am 12.10.2013, um 10:45 Uhr, fand das nächste und vorerst letzte Meisterschaftsspiel vor den Herbstferien der U9 statt. Der Gegner lautete SSV Homburg-Nümbrecht. Auch diesesmal musste die U9, zum vierten Mal hintereinander, inklusive Pokalspiel, auswärts antreten.

 

Wir mussten in Nümbrecht aus Gründen von Krankheiten ersatzgeschwächt das Spiel bestreiten. Die Lücken in der Mannschaft konnten nur durch die Jahrgänge 2006 und 2007 aufgefüllt werden.  Mir war bewusst, dass unsere U9 geringe Chancen zu einem Erfolg besaß. Trotzdem glaubte man an das Wunder, nämlich an das „Wunder von Nümbrecht“.

 

Das Spiel begann pünktlich und schnell wurde mir bewußt, dass das Wunder von Nümbrecht nur in meinem Kopf stattfand. Die Gegner waren zwar gegenüber unserer geschwächten Mannschaft etwas überlegen. Die jüngeren Jahrgänge waren zwar körperlich unterlegen, aber sie versuchten alles Erdenkliche. Das Eine oder Andere Mal verhinderten die Kinder einige Angriffe der Gegner.

Schnell konnten wir feststellen, dass unser Stürmer Arda gefehlt hatte. Auch in der Abwehr war das Fehlen von Jerome spürbar. Angriffe auf das gegnerische Tor waren Mangelware.

 

Weiterlesen

 

Am 05.10.2013 fand das zweite Meisterschaftsspiel der U9 statt. Der Gegner lautete Homburg-Bröltal. Pünktlich begann die Anreise zum Sportplatz des Gegners. Die Witterung war etwas regnerisch, aber manch einer würde sagen: „tolles Fußballwetter“.

 

Nach einer Aufwärmphase konnte das Spiel beginnen. Wie so oft in der Vergangenheit startete der Gegner furios. Unsere Kinder wurden in die eigene Abwehr gedrängt. Einige Kinder hatten Probleme mit dem nassen Kunstrasen und so schlichen sich einige Fehler ein.

Bei einer Spielsituation versuchten unsere Kinder den Aufbau aus der eigenen Abwehr zu beginnen. Dieses misslang und der Gegner konnte nach einem vertendelten Ball mühelos das 1:0  erzielen. Der Gegner verstand es den Ball aus dessen Abwehr mit langen Bällen zu befördern. Kaum wurde der Ball von unseren Kindern unter Kontrolle gebracht, da eilte bereits der Gegner und eroberte diesen. So kam es des Öfteren zu gefährliche Situationen vor unserem Tor. Moritz konnte den Einen oder Anderen Ball halten, bzw. abwehren.

Mittig der 1. Halbzeit startete der Gegner erneut mit einem langen Ball einen Angriff. Eigentlich war die Situation fast bereinigt, als plötzlich aus unerklärlichen Gründen Niklas den Ball in die Hände nahm. Was folgte war allen klar. Den anschließenden 9 m wurde vom Gegner zum 2:0 verwandelt. Dies war auch der Pausenstand.

 

Weiterlesen

 

Am 26.09.2013, ab 18:00 Uhr, absolvierte die U9 ein Pokalspiel. Der Gegner hieß SV Frielingsdorf. Bekannt war, dass der Gegner ein anderes Kaliber, wie der Gegner in der Meisterschaft (SV Hermesdorf) war.

 

Unsere U9 musste leider krankheitsbedingt auf den Stammtorwart Moritz Kranenberg verzichten.

 

Eine gute Alternative war…….nun, was soll ich sagen…ich musste eine Nacht meine Gedanken machen…meine Gedanken rotierten und rotierten..jedesmal blieben die Gedanken bei Niklas Eichert hängen.

 

 

Nach einer kurzen Aufwärmphase sollte das Spiel beginnen. Der Anpfiff erfolgte und unsere Kinder begannen sehr viel versprechend. Giannis Konstantinidis eroberte den Ball und schoß. Den Ball konnte der gegnerische Torwart abwehren.

 

Tja, das war es aber auch. Ich glaube mit dem Schuß vom Gianni hat die Mannschaft ihr Pulver verschossen. Die U9 funktionierte nicht wie ein Uhrwerk. Die komplette erste Halbzeit war in meinen Augen katastrophal. Im Endeffekt war klar wo die Ursache gelegen hatte. Die Kinder waren sich zu sicher. Sie waren überrascht, dass auf einmal ein anderer Gegner als vergangenen Samstag auf dem Platz gestanden hatte.

 

Weiterlesen

Wichtige Informationen

03.01.2017, ab 16:00 Uhr
C-Junioren

04.01.2017, ab 14:00 Uhr
E-Junioren

04.01.2017, ab 18:00 Uhr
B-Junioren

05.01.2017, ab 14:00 Uhr
D2-Junioren

05.01.2017, ab 18:00 Uhr
D1-Junioren

06.01.2017, ab 14:00 Uhr
F-Junioren

06.01.2017, ab 18:00 Uhr
A-Junioren